„Den Rechtsstaat stärken – Integration fördern“

Werkstatt-Konferenz des Themenforums der Justiz

09.05.2019 12:00 17:30
OKTOGON | Halle A21 Zeche Zollverein | Schacht XII

Zum Programm der Veranstaltung

 

Die Ruhr-Konferenz hat begonnen – das Ruhrgebiet macht sich auf den Weg zur Metropolregion der Zukunft. In den 20 Themenforen der Ruhr-Konferenz werden Praxisansätze und Ideen sichtbar gemacht, die Zusammenarbeit gestärkt und gemeinsam Projektvorschläge erarbeitet. Jedes Themenforum wird der Landesregierung solche Projekte zur Umsetzung vorschlagen.

Im Fokus des Themenforums der Justiz „Den Rechtsstaat stärken – Integration fördern“ steht die Frage, wie das Vertrauen in den Rechtsstaat gestärkt werden kann, um möglichst viele Menschen von den Vorzügen unseres Rechtsstaates zu überzeugen. Um eine gelebte Identifizierung mit unserem Rechtsstaat als tragfähige Grundlage für eine offene Gesellschaft zu erreichen, haben wir mit einer Vielzahl von Experten aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Justizpraxis aus der Ruhr-Metropole einen neuen, kreativen Diskurs begonnen.

Die Werkstatt-Konferenz des Themenforums der Justiz am 9. Mai 2019 bietet in zehn thematisch abgegrenzten Fachformaten allen teilnehmenden Expertinnen und Experten Raum für interdisziplinären Austausch und das gemeinsame Bearbeiten von konkreten Projektvorschlägen.

 

Anfahrt zum OKTOGON

Adresse 
OKTOGON | Halle A21, Zeche Zollverein, Schacht XII, Gelsenkirchener Str. 181, Kreuzung Bullmannaue, 45309 Essen

  

Parken
Folgen Sie dem kurz vor der Zeche Zollverein der Ausschilderung: “Parkplatz A2” (Schwarzes Schild, weiße Schrift A2). Das Oktogon bzw. Halle 21 ist das Gebäude mit dem großen Stahlgerüst

 

Zur Anfahrtsskizze